Veranstaltung: Update Arbeitsrecht 2020/ Corona Virus und die Auswirkungen auf Arbeitsverträge

Am 13. Februar 2020 referierten Starke Managing Counsel Daniel Albrecht und Bluedex Partner. Dr. Michael R. Fausel in den Räumen der PraeMontis GmbH in Frankfurt zu aktuellen Themen des Arbeitsrechts. 

 

Aus der Einladung zur Veranstaltung: 

 

Da der Ausbruch des Corona Virus neben der Tragik für die Betroffenen auch für die Wirtschaft zahlreiche juristische Fragestellungen aufwirft, freuen wir uns ganz besonders, dass wir kurzfristig Rechtsanwalt Daniel Albrecht für einen Impulsvortrag gewinnen konnten. Herr Albrecht ist Managing Counsel von der Kanzlei Starke, die mit ihrem Sitz in China auf die Ansprüche deutschsprachiger Unternehmen in China und auf chinesische Unternehmen, die im deutschsprachigen Raum geschäftlich aktiv sind, fokussiert. In seinem Vortrag wird er Ihnen erste Antworten zu den Aspekten der Rückholung und Haftung, Maßnahmen bei Wiederaufnahme der Tätigkeit und Möglichkeiten zur Kündigung von Mitarbeitern geben können. 

Im Jahre 2020 stehen zahlreiche Änderungen und Neuerungen an. Die möglicherweise tiefste Veränderung wird die Umsetzung der europäischen Entsenderichtlinie in nationales Recht mit sich bringen. Hierbei wird interessant werden, inwieweit der Gesetzgeber die Richtlinie umsetzt und ob sich Unternehmen bereits zielgerichtet darauf vorbereiten können. Ebenso werden aufgrund der wirtschaftlichen Lage die Themenkreise Restrukturierung und Personalabbau stärker in den Fokus rücken. Dr. Michael R. Fausel von der Arbeitsrechtskanzlei BLUEDEX wird mit Ihnen über diese beiden Punkte sowie viele weitere aus dem Individual- und Kollektivarbeitsrecht sowie den hierzu gehörenden Nebengebieten bei unserem „Update Arbeitsrecht“ sprechen.